+90 532 336 56 34
Verfügbar auf Whatsapp Viber
Wenn Sie irgendwelche Fragen über die Gesundheit haben, zögern Sie nicht, unsere Ärzte in Alanya kontaktieren.
Fragen Sie Ihren Arzt

Blog

100

Viele von Ihnen werden sie kennen: Beschwerden durch geschwollene und schwere Beine. Vor allem Frauen haben dieses Problem ausgerechnet im Sommer, in der Jahreszeit wo man gerne kurze Röcke und Kleider anzieht. Die Beine und Füße schwellen bei Hitze an und fühlen sich unangenehm an. Doch woher kommt das? Hierfür gibt es verschiedene Ursachen. Diese können Lymph- oder Venenstauungen, Medikamenteneinnahmen oder Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems sein. Die Temperatur ist ein anderer möglicher Grund: die Venen sind bei kälteren Temperaturen stärker zusammengezogen. Je wärmer es draußen ist, um so mehr dehnen sich die Gefäße, lassen Flüssigkeit ins umliegende Gewebe und so entstehen Schwellungen – deswegen haben sie diese Beschwerden im Sommer häufiger als im Winter. Falls Sie lange in der gleichen Position verharren – sitzend oder stehend – führt dies ebenfalls zu entsprechenden Stauungen. Was hilft? Bleiben Sie nicht lange unbeweglich in der Sonne sitzen. Wann immer Sie können sollten Sie die Beine hochlegen: dadurch kann das Blut aus den Beinen in Richtung K

Posted in Blog
100

Leider ist der Eintrag nur auf Türkisch verfügbar.

Posted in Blog
100

In den Sommermonaten oder bei Reisen in warme Gebiete wie Alanya, Oba, Konakli und Umgebung tritt gerade bei kleinen Kindern häufig eine Magen-Darm-Grippe auf. Die Symptome sind Bauchkrämpfe, begleitet von Durchfall und Erbrechen, Übelkeit und manchmal sogar Fieber. Die Ursachen dafür sind verschieden. Plötzliche Temperaturwechsel, wenn Sie bei heißem Wetter in klimatisierte Geschäfte gehen, können eine Magen-Darm-Grippe auslösen. Daher ist es wichtig, gerade für Kinder immer einen Pullover oder eine Jacke dabei zu haben, um sie vor der Kälte zu schützen. Andere Gründe für eine Magen-Darm-Infektion können auch falsche Essgewohnheiten, verdorbene Nahrungsmittel oder eine Virusinfektion sein. Rotaviren zum Beispiel sind die häufigste Ursache von Durchfall bei Säuglingen und Kleinkindern. Übertragen wird das Virus über Fäkalien oder verseuchtes Wasser. Die Viren verursachen einen wässrigen Durchfall, oft auch Erbrechen und Fieber. Dabei werden den Körperzellen Flüssigkeit entzogen. Glücklicherweise können Sie sich heutzutage dagegen impfen lassen. Ihr Arzt in Al

Posted in Blog
100

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Posted in Blog
100

Im Voraus zu planen kann im Ernstfall die Suche nach einem deutschsprachigen Arzt in Alanya, Konakli, Avsallar oder Oba erleichtern

Posted in Blog
100

Was ist zu tun, wenn Sie gebissen wurden?
Wenn Sie von diesen Tieren gebissen wurden, bleiben Sie so ruhig wie möglich.

Posted in Blog
100

(Turkish) Giderek bağımlılık haline gelen, elimizden düşmeyen akıllı telefonlar, tetik parmak hastalığına neden oluyor. Yani Facebook’ta check-in yaparken hızla bir maile yanıt yazmaya çalışırken ya da tweet atarken parmağınız aniden kilitlenebilir.

Posted in Blog

12 Seltsam aber wahr Gesundheits-Tipps